Willkommen beim Brühler TV Handball

News

Tag des Handballs am 26. Oktober

ALLGEMEINES - 14.10.2019 15:17 - ME

Am 26.10.2019 findet der offizielle Tag des Handballs in Deutschland statt. Diesen Tag möchten wir mit euch und euren Familien ein wenig feiern. Neben hochklassigen Handball wird es noch einiges an Rahmenprogramm geben und natürlich wird für das leibliche Wohl gesorgt sein! Darüber hinaus wird es für alle Kinder bis einschließlich 12 Jahren die Möglichkeit geben den neuen Handball-Pass des DHB zu erwerben. Alle Infos unter https://www.tagdeshandballs.de/#hanniballpass

10:00 Minis- /Bambinisspiele & Hanniballpass
12:00 Eltern-Kindspiel
14:00 All(t)-Star-Game
16:00 1.KK Herren 1 - HSG Rösrath/Forsbach


Ort: BTV Sportzentrum, von-Wied-Str. 2, 50321 Brühl
weitere Infos hier, Facebook
Tag des Handball

Brühler TV – Polizei SV Köln 3 40:27 (19:14)

HERREN - 14.10.2019 13:59 - ME

Am 5. Spieltag gastierte die Drittvertretung von Polizei Köln in unserem Sportzentrum. Gegen dieses team konnten wir im letzten Jahr in beiden Spielen nicht gewinnen.

Im Gegensatz zum Harzdebakel in Dormagen entwickelte sich ein schnelles Spiel, in dem sich keine der beiden Mannschaften absetzen konnte. Der Gast bestrafte unsere technischen Fehler mit Tempogegenstößen, sodass er in der 20. Spielminute mit 11 zu 10 führte. Nach einer Auszeit des Gastes stand die Deckung etwas besser und die leichten Fehler im Angriffsspiel wurden minimiert. So konnten wir uns bis zu Halbzeit auf 19 zu 14 absetzen.

Auf den letzten 7 Minuten der ersten Halbzeit wollten wir aufbauen und so über unser Tempospiel viel Druck erzeugen. Die gelang dem Team sehr gut, sodass wir uns bis zur 57. Minute kontinuierlich bis auf 38 zu 25 absetzen konnten. Leider ließen wir in dieser Phase noch einige huntertprozentige ungenutzt; trotzdem erzielten Mika und Lars noch die Treffer 39 und 40 für den BTV. Am Ende gewannen wir verdient mit 40 zu 27.

Jetzt haben wir 2 Wochen spielfrei, bevor am Tag des Handballs am 26.10.2019 um 16 Uhr im Sportzentrum das Nachholspiel vom 3ten Spieltag gegen die Zweitvertretung der HSG Rösrath/Forsbach steigt.

Wir würden uns freuen, viele Gesichter am Tag des Handballs, nicht nur zum Spiel der ersten Herrenmannschaft, im Sportzentrum begrüßen zu dürfen.

TSV Bayer Dormagen 3 - Brühler TV 24:22 (11:11)

HERREN - 14.10.2019 13:58 - ME

Am 4. Spieltag gastierten wir in der Bundesligaspielstätte bei der gastgebenden Drittvertretung aus Dormagen.
Im Gegensatz zum Gastspiel beim MTV kamen wir überhaupt nicht mit der ungewohnten Menge an Harz zurecht, sodass es nach 11 Minuten nur 2 zu 2 stand. In der Folge setzte sich Bayer auf 8 zu 4 ab; mit einer Energieleistung schafften wir bis zur Halbzeitpause das Unentschieden. In der Halbzeit wurde die mangelhafte Chancenverwertung sowie das fehlende Tempospiel angesprochen.

Auch nach der Halbzeit kamen die Pässe in die erste Welle nicht an; trotzdem setzten wir uns auf 16 zu 14 ab. Bayer glich aus und ging mit 18 zu 17 in Führung. Wir schafften es, eine doppelte Unterzahl ohne Gegentor zu überstehen.

Nun geriet Bayer in eine doppelte Unterzahl und schaffte es, sich mit 20 zu 17 abzusetzen. Das Team versuchte weiterhin alles und stemmte ich gegen die drohende Niederlage; am Ende setzte sich Bayer etwas glücklich, aber letztlich nicht unverdient mit 24 zu 22 durch. Für unser junges Team heißt es jetzt, nicht den Kopf in den Sand zu stecken, sondern die richtigen Schlüsse aus der Niederlage zu ziehen. Bedanken möchten wir uns für die Unterstützung durch die mitgereisten Fans.

Am nächsten Wochenende steht der Heimspieltag an. Am 12.10.2019 treffen wir um 17 Uhr auf die Drittvertretung von Polizei Köln und freuen uns über jede Unterstützung.

MTV Köln 4 -Brühler TV 19:27(11:11)

HERREN - 23.09.2019 12:16 - ME

Am 2. Spieltag gastierten wir in der blauen Halle am Herler Ring bei der gastgebenden Viertvertretung des MTV, einer erfahrenen Mannschaft mit vielen ehemaligen Oberligaspielern. Zugleich war es das erste Spiel für uns, bei dem Harznutzung erlaubt war.
Klar war, dass das gute Kreisläuferspiel des MTV unterbunden werden musste und ein besonderes Augenmerk auf Markus Lerho zu richten war.
Die Deckung arbeitete gut, allerdings ließen wir einige hundertprozentige Chancenliegen, sodass wir in der 23. Minute mit 9 zu 7 im Rückstand lagen. Bis zur Halbzeit wurde der Rückstand egalisiert und es ging mit 11 zu 11 in die Halbzeitpause.
In der Halbzeit wurde die mangelhafte Chancenverwertung angesprochen; auch sollte das Tempo deutlich erhöht werden. In der Deckung sollten nun Jonas und Bastian für die notwendige Sicherheit sorgen. Bis zum 13 zu 13 (33. Minute) hielt der MTV noch mit, danach setzte sich unser Team über 13 zu 18 (41. Minute) und 17 zu 25 (55. Minute) ab und gewann verdient mit 19:27.
Bedanken möchten wir uns für die Unterstützung durch die mitgereisten Fans.Am nächsten Wochenende hat Team I spielfrei. Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung bei unserem nächstenAuswärtsspiel am Sonntag, den 06.10.2019um16.15 bei der Drittvertretung aus Dormagen, die bisher verlustpunktfrei sind. Das Spiel findet in Dormagen im Bayer Sportcenter statt.

hier klicken für weitere News...

Facebook Feed

Zum Seitenanfang

Ergebnisse (14 Tage)

Zum Seitenanfang

Spielplan (60 Tage)

Zum Seitenanfang

Hallennummern:
3179: BTV Sportzentrum
3120: EKR Römerstraße
Hallenverzeichnis HVM: hier

Fragen?

Schreib uns einfach